Im Dienste der Kunden

08.06.2008 

Rackwitz (SWB). Manch einer kennt ihn noch, den alten Diesel-Lokschuppen in Rackwitz. Diesen hat Kfz-Meister Jörg Krys 2003 in eine Kfz-Werkstatt umgebaut und hat damit den großen Schritt in die Selbstständigkeit getan. In dem kleinen Familienunternehmen, welches auf Mitglied der Innung ist, führt seine Frau Jana das Büro, Kfz-Meister Jörg Krys selbst ist auch im Berufsausbildungsausschuss der Handwerkskammer. Neben dem Azubi Melissa Pfeiffer, Bürokauffrau im 2. Lehrjahr, ist seit einem Jahr auch Kfz-Geselle Sven Stammert mit im Team. Alle fühlen sich im Unternehmen wohl. Komplett-Service rund ums Auto, wie Reparatur, Pflege, Klimajahresinspektion oder auch Reifenservice gehören u.a. zu dem Kundenservice der Firma Krys. Ebenso wird Unfallinstandsetzung angeboten (Glas, Lackschäden, Karosseriearbeiten) und den Schaden regelt die Werkstatt mit der Versicherung gleich vor Ort. Auch das Abschleppen des geliebten Autos ist kein Problem. Darüber hinaus ist die Freie Werkstatt von Jörg Krys offiziell anerkannter DEKRA-Stützpunkt.

Ebenso können Abgasuntersuchungen, auch OBD nach EU-Norm durchgeführt werden. Zu den Arbeitsgeräten zählt auch eine Richtbank, mit der Schaden an der Karosserie leichter zu bearbeiten sind sowie geschulter Umgang und das Beheben kleinerer Glasschäden. Ehrlich, zuverlässig und preiswert ist die Firmenphilosophie von Jörg Krys. Dabei steht die Beratung immer an erster Stelle. Am besten, Sie überzeugen sich selbst in der Freien Kfz-Werkstatt von Jörg

Quelle: SonntagsWochenBlatt

Gelesen 1987 mal Letzte Änderung am Samstag, 21 Dezember 2013 21:41

Kontakt

Freie Kfz-Werkstatt
Jörg Krys
Brunnenstr. 2
04519 Rackwitz
Tel: 03 42 94 / 8 46 88
Fax: 03 42 94 / 8 46 90
24h Pannenhilfe unter
0177 / 332 19 91
E-Mail: info@kfz-krys.de
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 8 - 17 Uhr
Samstag nach Vereinbarung
DEKRA-Tage: Mo + Do

Anfahrt

von Leipzig B 2 auf B 184
Gewerbepark Leichtmetallwerk
am Bahnhof in Rackwitz

Einfahrt Werkstatt Kfz-Krys